Albaöl® HC&nbsp;<br>&nbsp;Rapsöl-Leinöl-Zubereitung&nbsp;<br>&nbsp;mit Buttergeschmack
Albaöl® HC 
 Rapsöl-Leinöl-Zubereitung 
 mit Buttergeschmack

Albaöl HC


Eine Weiterentwicklung unseres Klassikers. Das Besondere: optimiertes Fettsäuremuster und extra hoher Gehalt an Omega-3-Fettsäuren - 16 g von 100 g im Vergleich zu 10 g bei Albaöl. Erreicht wird dies durch die Zugabe eines Leinölanteils. 
Albaöl HC wurde auf Anregung von Ernährungsberatern entwickelt

 

Bei der Rapsöl-Leinöl-Zubereitung Albaöl HC handelt es sich um schwedisches Rapsöl, dessen ernährungsphysiologischer Wert durch die Zugabe von Leinöl (15 %) weiter verbessert wurde. Selbstverständlich sind Raps und Lein naturbelassen und nicht genmanipuliert.
Albaöl HC enthält keinerlei tierische Bestandteile und ist damit auch für Veganer und Vegetarier geeignet.

Hauptbild

Hauptbestandteil von Albaöl HC ist schwedisches Rapsöl, dessen ernährungsphysiologische Vorzüge durch die Zugabe von Leinöl weiter optimiert werden. Raps- und Leinsamen werden in einem sehr aufwendigen mechanischen Verfahren gepresst. Verarbeitung und Abfüllung erfolgen in Südschweden beim ISO-zertifizierten Hersteller Taste of Sweden.

Albaöl HC zeichnet sich durch ein besonders günstiges Fettsäuremuster aus. Albaöl HC enthält sehr wenig gesättigte Fettsäuren und keine gehärteten Fette. Es besteht zu 16 % aus wertvollen Omega-3-Fettsäuren und verfügt insgesamt über einen Anteil an ungesättigten Fettsäuren von 93 %!

 

Weitere Infos unter Gesundheit

Haltbarkeit: 365 Tage ab Herstelldatum. Lagerung: Damit die hohe Qualität von Albaöl HC maximal erhalten bleibt, wird eine dunkle und kühle Lagerung empfohlen, am besten im Kühlschrank.

Ständige Kontrollen durch einen vereidigten Lebensmittelchemiker garantieren die gleichbleibend hohe Güte und Qualität von Albaöl HC.

 

Albaöl HC ist absolut frei von Konservierungsmitteln und salzlos. Albaöl HC enthält keine Milchbestandteile (Stichwort Laktose-Intoleranz). Darüber hinaus ist es frei von Allergenen – weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

 

Albaöl HC entspricht den Anforderungen der „Leitsätze für Speisefette und Speiseöle“ der deutschen Lebensmittelbuch-Kommission. Die dort geforderten Höchstwerte für Säurezahl und Peroxidzahl werden weit unterschritten.
 

Albaöl HC ist ideal zum Braten: Der Rauchpunkt von Albaöl HC liegt bei ca. 220 °C.

 

Weitere Infos unter Braten

 

Albaöl HC zum Backen: Verwenden Sie Albaöl HC anstatt Butter oder Margarine. Der Teig wird geschmeidiger und lässt sich leichter verarbeiten.

 

Weitere Infos unter Backen

 

Die Albaöl HC-Flaschen sind mit einem praktischen Ölausgießer versehen, der die Handhabung und Dosierung erleichtert. Dank seiner extremen Dünnflüssigkeit lässt sich Albaöl HC aber auch versprühen. Mit der Sprühmethode erreichen Sie eine noch exaktere Dosierung und damit eine weitere Reduzierung des Fettverbrauchs.

 

Weitere Infos unter Sprühen

Produktdaten

Nährwert pro 100 g Albaöl HC
Brennwert3.700 kJ (900 kcal)
Fett100 g
davon gesättigte Fettsäuren7 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren57 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren36 g
Omega-3-Fettsäuren16 g
Omega-6-Fettsäuren20 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiß0 g
Salz0 g
Ca. 8,5 g Albaöl HC (1 EL) pro Tag decken den Bedarf an Omega-3-Fettsäuren.
einfach ungesättigte Fettsäuren4,8 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren3,1 g
davon Alpha-Linolensäure (eine Omega-3-Fettsäure)1,36 g

Mehr Informationen zu
OMEGA-3-Fettsäuren finden

Sie hier >

Empfehlung lt. DGE: 1 - 1,33 g Omega-3-Fettsäuren pro Tag