Ideal für Veganer
Ideal für Veganer

Albaöl – rein pflanzlich


Bei veganer Ernährung ist die Qualität der verwendeten Öle und Fette von besonderer Bedeutung, weil Fette mit ihrem Energiegehalt von etwa 9 Kalorien pro Gramm eine wichtige Energiequelle sind. Albaöl mit dem feinen Buttergeschmack ist perfekt für die Liebhaber der veganen Küche: Denn die rein pflanzliche schwedische Rapsöl-Zubereitung ist absolut frei von tierischen Fetten. Auch im Produktionsprozess (inkl. Reinigung der Maschinen) kommen keine Bestandteile tierischer Herkunft zur Anwendung.* Zudem zeichnen sich Albaöl, Albaöl HC und Rapsodi durch einen hohen Gehalt an wertvollen Omega-3-Fettsäuren aus.

 

»Viele möchten den ihnen bekannten Geschmack von Butter nicht missen, lehnen aber tierische Fette ab. Da ist Albaöl die Alternative, z. B. für eine vegane Sauce hollandaise zum Spargel oder eine vegane Linsen-Mayonnaise. Verfeinern, emulgieren, backen – mit Albaöl alles kein Problem«, davon ist Herbert Till, veganer Küchenmeister und Heimkoch, überzeugt.

 

Was aber, wenn Sie als Veganer(in) gar keinen Wert auf den Geschmack von Butter legen? Wenn Sie einen mild-fruchtigen Olivenölgeschmack, eine hohe Hitzebeständigkeit und einen für Olivenöle ausgefallen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren zu schätzen wissen, dann liegen Sie mit unserer Rapsöl-Olivenöl-Zubereitung Albaöl Olive genau richtig!